Anmeldebedingungen

Diese Anmeldung ist verbindlich, aber jederzeit übertragbar.
Die oben angegebenen Daten sind korrekt.

Die Kosten für die Teilnahme an der Fortbildung (Seminargebühren, Verpflegung und ggf. Übernachtung) werden von der jeweiligen HELIOS Klinik getragen, sofern der Fortbildungsteilnehmer seine Teilnahme verbindlich angemeldet hat und die Fortbildung durch den Dienstvorgesetzten genehmigt wurde und der Fortbildungsteilnehmer an der Fortbildung auch tatsächlich teilnimmt.

Nimmt der Angemeldete an der Fortbildung nicht teil, obwohl er seine Teilnahme verbindlich zugesagt hat, trägt er die entstehenden Fortbildungskosten. Dieses gilt nur dann nicht, wenn der Angemeldete seine Teilnahme an der Fortbildung rechtzeitig, d.h. bis spätestens 2 Wochen vor der Fortbildung (hier gilt das Eingangsdatum der Nachricht) absagt oder seine Teilnahme aufgrund kurzfristig eingetretener zwingender dienstlicher Erfordernisse nicht möglich ist. Ist eine Teilnahme aus oben genannten Gründen nicht möglich, hat die Absage an der Fortbildung schriftlich mit Unterschrift des Dienstvorgesetzten zu erfolgen.

Schliessen