RDSim-6 - Simulationstraining für den Rettungsdienst

10 CME-Punkte

Das eintägige, interprofessionelle Kurskonzept richtet sich an (angehende) Notärzte sowie Notfallsanitäter und weiteres Rettungsdienstpersonal (in Ausbildung) als praktische Fortbildung für den Rettungsdienst und bietet eine ideale Auffrischung ihres Wissens in geschützter Atmosphäre.

Der Einsatz der Simulationstechnik bietet Ihnen realistische Einsatz-Szenarien an Full-Scale-Simulatoren der neuesten Generation vom Säugling bis zum Erwachsenen. Trainieren Sie im Team die Durchführung von invasiven Maßnahmen an kritisch kranken Patienten - ohne echte Patienten zu gefährden.

Der hohe Trainingsstandard des Simulationszentrums Hildesheim bildet die Leitlinien der Arbeitsgemeinschaft der in Norddeutschland tätigen Notärzte (AGNN) sowie Vorgaben der „NUN – Algorithmen“ zur Aus- und Fortbildung und als Grundlage zur Tätigkeit von Notfallsanitätern(innen) in Niedersachsen ab.

In Kleingruppen von maximal 4 Teilnehmern pro Szenario erwarten Sie Einätze aus dem gesamten Spektrum der Notfallmedizin, die in exzellenter digitaler Audio-Videotechnik zur Nachbesprechung aufgezeichnet und durch erfahrene und speziell geschulte Instruktoren ausgewertet werden.


--- Es werden 10 Punkte für die jährliche Rettungsdienstfortbildung gewährt ---

Referenten: Trainerteam Simulationszentrum Hildesheim
Preis: 289,00 €     (inkl. MwSt.)
Keine buchbaren Termine frei!
Anbieter:
HELIOS Simulationszentrum Hildesheim
Senator-Braun-Allee 33
31135 Hildesheim
Deutschland